Erfahrungen & Bewertungen zu WALTRAUDS GEWÜRZE

Blasen- und Nierentee 100g

Artikel-Nr.: 1619

Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Werktage

4,90 / Packung(en)
Preis/e inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Mögliche Versandmethoden: DHL-Versand, Abholung Lager Remels, DHL Packstation, Wunschliefertag, DHL Flaschenversand, DHL International SCHWEIZ, DHL International ÖSTERREICH

Blasen- und Nierentee 100g

Zum Trinken nach Bereitung eines Teeaufgusses.

Pflanzliches Arzneimittel gegen Harnwegserkrankungen.

Wirkstoffe/Zusammensetzung: 100 g Tee enthalten als arzneilich wirksame Bestandteile (Wirkstoffe):
Bärentraubenblätter 40g, samenfreie Gartenbohnenhülsen 20g, Schachtelhalmkraut 15g, Birkenblätter 10g, sonstige Bestandteile: Pfefferminzblätter, Ringelblumenblüten, Süßholzwurzel.

Anwendungsgebiete: Zur Unterstützung bei der Therapie von Blasen- und Nierenbeckenkatarrhen.

Gegenanzeigen: Keine Anwendung in der Schwangerschaft. Der Übergang der Inhaltsstoffe Arbutin/Hydrochinon in die Muttermilch ist nicht untersucht. Eine Anwendung in der Stillzeit sollte daher nicht erfolgen.

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Der Tee soll nicht zusammen mit Mitteln gegeben werden, die zur Bildung eines sauren Harns führen.

Nebenwirkungen: Bei Magenempfindlichkeit und bei Kindern können Übelkeit und Erbrechen auftreten. Hinweis: Bei langandauernder Anwendung oder bei Überdosierung sind Leberschäden möglich (Hydrochinonvergiftung).

Dosieranleitung und Art der Verwendung: Soweit nicht anders verordnet, wird 3- bis 4mal täglich eine Tasse des wie folgt bereiteten Teeaufgusses getrunken: 1 Teelöffel voll (2g bis 4g) Blasen- und Nierentee wird mit Wasser (ca. 150 ml) etwa 15 Minuten lang zugedeckt gekocht und dann durch ein Teesieb gegeben. Der Tee kann auch durch Ansetzen mit kaltem Wasser und mehrstündiges Ziehen bereitet werden. Nach dem Durchsieben ist kurz aufzukochen.

Dauer der Anwendung: Blasen- und Nierentee sollte ohne ärztlichen Rat nicht länger als jeweils eine Woche und höchstens 5mal jährlich eingenommen werden.

Meldung von Nebenwirkungen: Wenn Sie Nebenwirkunen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in der Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigalanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

Unsere Heilkräutertees sind für den Verkauf außerhalb der Apotheken als Fertigarzneimittel zugelassen (§ 44, Abs. 2 Nr. 3b AMG).

 

Weitere Produktinformationen

wird das Produkt in verschiedenen Packungsgrößen angeboten? Nein

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Harntreibender Tee 100g
4,90 / Packung(en) *
Bratkartoffel-Gewürzzubereitung 70g
2,20 / Packung(en) * (100 g = 3,14 €)
Auflaufgewürz 50g
2,00 / Packung(en) * (100 g = 4,00 €)
Hackbraten-/ Frikadellengewürz 50g
2,00 / Packung(en) * (100 g = 4,00 €)
Bronchialtee 100g
4,90 / Packung(en) *
*
Preis/e inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch diese Kategorien durchsuchen: Tee, Alle Teesorten von A-Z, Medizinischer Tee (Heiltee)