Erfahrungen & Bewertungen zu WALTRAUDS GEWÜRZE
Drucken

CORONA

CORONA

 
CORONA-VIRUS
 
Ausbreitung Covid-19 - Ich bin weiterhin für Sie da!
 
Liebe Kundin, lieber Kunde,
 
angesichts der täglichen Nachrichten sowie der aktuellen Entwicklung von COVID-19 (Corona-Virus) will ich Sie informieren, wie ich als WALTRAUDS GEWÜRZE mit dieser besonderen Situation umgehe. Denn wir alle befinden uns derzeit in einer Ausnahmesituation. Corona nimmt Einfluss auf unseren Alltag und unser unmittelbares soziales Umfeld. Und dieses in einem Ausmaß wie kein weiteres Ereignis seit Ende des letzten Weltkrieges. Für viele Menschen eine sehr belastende und unschöne Seite der Medaille, aber es gibt auch die positive Kehrseite, nämlich die gegenseitige Unterstützung und der Zusammenhalt.
 
Zuallererst: Es obliegt mir, die Gesundheit und das Wohlbefinden meiner Mitmenschen zu schützen und somit meinen Teil zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus beizutragen. Ich befolge die Empfehlungen der Regierungen und des Gesundheitsamtes mit großer Sorgfalt und werde dynamisch auf die weitere Entwicklung reagieren. Als lebensmittelverarbeitender Betrieb ist die Einhaltung hoher Hygienestandards zwingend erforderlich. Externe Personen haben zudem keinen Zugang zu den Produktionsräumen.
 
Alle meine Gewürze, Gewürzmischungen, Naturkostprodukte und Tees stammen aus meinem Lager. Meine Lagerhaltung ist dem Kalender um einige Monate voraus. Eine Übertragung des Corona-Virus oder eine Infektion durch meine Gewürze, Gewürzmischungen und Naturkostprodukte ist unwahrscheinlich. Und bei Tees, die mit mindestens 70° heißem Wasser aufgegossen werden, ebenso unwahrscheinlich.
 
Meine Hygiene-Standards entsprechen den Vorschriften und Auflagen der Kontrollbehörde und werden penibel befolgt! Wie bereits in der Vergangenheit hat das Händewaschen oberste Priorität. Besonderes Augenmerk lege ich auf die regelmäßige Desinfektion der Türklinken in meinem stationären Ladengeschäft. Meinen Kunden empfehle ich den gebotenen Abstand zu den einzelnen Personen einzuhalten und das kontaktlose Bezahlen mit der EC-Karte zu nutzen.
 
Durch einen Aushang im Außenbereich bitte ich jede Kundin bzw. jeden Kunden sowie alle anderen Besuchern, den Ladenraum nicht zu betreten, wenn aktuell erkältungsähnliche Symptome sich bemerkbar zeigen, wenn die Personen sich in einem von RKI-definierten Risikogebiet aufgehalten haben oder Kontakt zu Personen hatten, die sich in den Risikogebieten aufgehalten haben. Ansonsten werden behördliche Anordnungen befolgt. Nur gemeinschaftlich und besonnen im Handeln werden wir diese Krise bestmöglichst überstehen.
 
Laut dem zuständigen Deutschen Bundesinstitut für Risikobewertung ist eine Übertragung durch Lebensmittel oder Waren unwahrscheinlich. Und da Viren hitzeempfindlich sind, kann das Infektionsrisiko durch Erhitzen der Lebensmittel weiter verringert werden. Bereits bei 55° bis 70° werden Viren unschädlich. Die Wassertemperatur zum Tee-Aufgießen liegt im Normalfall darüber.
 
Unentwegt arbeite ich daran, dass meine Produkte immer verfügbar sind und auf die sicherste Art und Weise geliefert werden. Ich bin weiterhin für Sie da und werde selbstverständlich weiterhin alle Aufträge erfüllen und auch Lieferzusagen - soweit ich hierauf Einfluss nehmen kann - einhalten. Ihre Bestellung können Sie wie gewohnt per Telefon, E-Mail oder im Onlineshop abgeben. Mein Lager ist momentan gut gefüllt und meine Lieferketten stellen einen reibungslosen Ablauf weitestgehend sicher. Sie können also ohne Bedenken bei mir bestellen. Denn auch mein Versandpartner DHL hält ebenfalls die offiziell vorgeschriebenen Gesundheits- und Hygienestandards sowie Sicherheitsvorkehrungen ein. Eine Übergabe des Paketes kann und wird kontaktlos erfolgen. Nach aktuellem Stand treten derzeit keine Lieferverzögerungen auf und der Paketdienst stellt die Sendungen in der gewohnten Qualität zu. Ich bitte um Nachsicht, wenn der eine oder andere Artikel plötzlich nicht verfügbar sein sollte, oder ich für die Beschaffung dann etwas mehr Zeit benötige. Aufgrund der ungewöhnlichen Situation können sich durchaus die Laufzeiten der Sendungen bei meinem Versanddienstleister verlängern.
 
In den letzten Tagen ist mir folgendes Zitat wieder wichtig geworden: "Back to the Roots - zurück zu den Wurzeln".
 
Der Volksmund pflegt zu sagen und er hat diesbezüglich auch nicht unrecht: "Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen". Kelten - Römer - Germanen - Hildegard von Bingen: Sie alle haben Gewürze als Heilpflanzen und Küchenkräuter geschätzt, sie haben damit gekocht - und als Vorgänger des Penicillins als Antibiotikum bei Krankheiten eingesetzt. Gerade jetzt, angesichts der Coronaviren-Panik und damit einhergehenden Verknappung von synthetisch hergestellten Medikamenten erleben präventiv wirkende Gewürze und Heilkräuter eine Renaissance. Das alte Wissen der Volksheilkunde wird durch die Forschung bestätigt: "Wenn Grippe-Viren oder eine Erkältung im Anflug ist - nimm Gewürze und Kräuter". Gewürze & Kräuter werden vielfach als pro-aktive Vorbeugung eingesetzt. Durch den Gehalt an diversen Wirkstoffen wirken sie antibakteriell, fungizid, antiviral und unterstützen das Herz-/Kreislaufsystem unseres Körpers. Weiterhin unterstützen sei die Bakterienflora des Darms und fördern eine gesunde Darmflora. Somit können sie in getrockneter Form - das ganze Jahr für die Darmsanierung - oder zur Darmuntertützung während einer Antibiotikaeinnahme eingesetzt werden. Sie enthalten natürliches Antibiotikum - und wirken darum gegen die meisten Bakterien, selbst gegen multiresistente Keime.
 
Ich danke für Ihr Verständnis und hoffe darauf, so bald wie möglich zur gewohnten Routine zurückkehren zu können. Ich freue mich, Sie auch in diesen Zeiten mit meinen Produkten beliefern zu können. Sollten Sie weitere Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
 
Ihr Wohl liegt mir am Herzen! Passen Sie auf sich auf, nehmen Sie Rücksicht aufeinander und unterstützen Sie sich gegenseitig. Ich bin mir sicher, dass wir die aktuelle Krisensituaion in Deutschland gemeinsam und mit Besonnenheit meistern werden. Denn früher oder später wird das soziale Leben wieder in voller Kraft und Freude aufblühen!
 
Beste Grüße aus dem Norden mit der Bitte: Bleiben Sie gesund - oder werden Sie es wieder!