Drucken

Tzatziki

Tzatziki

Jogurt-cremig, gurkig-frisch und unnachahmlich lecker. Am besten zu Gegrilltem oder frischem Fladenbrot...

Ein Gericht, das sich auch gut einen Tag vorher zubereiten lässt.


(Quelle: kochbar.de)i

Zutaten:

  • 1/3 Salatgurke
  • 400g griechischer Joghurt
  • 3 EL Olivenöl
  • Tzatziki-Gewürz, Salz, Pfeffer
  • mit Petersilie oder Chiliflocken/-ringen garnieren

 

Diese Produkte passen zum Rezept:

Zubereitung:

  1. Gurke waschen und nicht schälen (ergibt appetitliche grüne Streifen im Tzatziki - für's Auge)
  2. Gurke halbieren und mit einem umgedrehten Löffel entkernen, um zuviel Flüssigkeit im Tzatziki zu verhindern
  3. grob in eine Schüssel raspeln und salzen (Tipp: einige Minuten stehen lassen, um Flüssigkeit zu entziehen)
  4. entstandenes Gurkenwasser abgießen und Gurkenraspel weiterverwenden
  5. Jogurt, Olivenöl und Gewürze unterrühren

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Tzatziki-Gewürz 50g
2,00 € / Packung(en) * (100 g = 4,00 €)
Meersalz fein 350g
1,60 € / Packung(en) * (100 g = 0,46 €)
Chillie-Ringe 15g
2,20 € / Packung(en) * (100 g = 14,67 €)
Petersilie 50g
2,60 € / Packung(en) * (100 g = 5,20 €)
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand